top of page

“The best way to predict the future is to invent it.”
 

J-Alan Kay

UNSERE GESCHICHTE

Auto-Mate Robotics startete 2020 an der Berner Fachhochschule. Unser Roboterprojekt wurde in Zusammenarbeit mit Industriepartnern rund um Biel/Bienne in der Schweiz entwickelt und ermöglichte es uns, reale Anwendungsfälle in der umliegenden Industrie anzugehen.

Im Jahr 2022 wurde unser Ansatz von der Gebert Rüf Stiftung validiert und wir erhielten von ihr eine erste Finanzierung, um unser Startup unter dem Namen Power Up zu starten, das später in AutoMate Robotics umbenannt wurde.

Heute konzentrieren wir uns auf die Industrialisierung unseres Konzepts und planen, im Jahr 2024 unsere ersten betriebsbereiten Zellen zum Verkauf bereit zu haben.

UNSERE AUFGABE

Unsere Mission bei Auto-Mate Robotics ist es, die Zugänglichkeit der Automatisierung zu revolutionieren und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit modernsten, benutzerfreundlichen Roboterlösungen auszustatten. Unser Ziel ist es, Automatisierung zu einer bezahlbaren Realität zu machen, KMU in die Lage zu versetzen, im globalen Wettbewerb zu bestehen und gleichzeitig Innovationen in der Schweizer Produktion zu fördern.

UNSERE VISION

Als Vorreiter der Ära der agilen Robotik stellen wir uns eine Zukunft vor, in der Anpassungsfähigkeit im Mittelpunkt der Produktion steht. In einem Markt, der durch schnelle Veränderungen, insbesondere bei Kleinserienproduktionen, gekennzeichnet ist, haben wir eine revolutionäre Roboterzelle entwickelt. Dieses umprogrammierbare Wunderwerk, das innerhalb weniger Stunden transformiert werden kann, verdeutlicht unser Engagement für agile Lösungen.

bottom of page